»Hurra de ausre«

Die Narrenzunft Großengstingen hat sich die Pflege des Brauchtums und die Wahrung und Gestaltung der Großengstinger Fasnet zur Aufgabe gemacht. Die Narrenzunft Großengstingen e.V. wurde 1986 gegründet, ist seit dem Jahr 2000 Mitglied in der VFON - Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte e. V. und seit 2022 Immatrielles Kulturerbe.

Vereinigung Freier Oberschwäbischer Narrenzünfte e.V.

Die Heimat der Narrenzunft Großengstingen e.V. befindet sich auf der Schwäbischen Alb, in der Gemeinde Engstingen (Landkreis Reutlingen), etwa 16 km südlich von Reutlingen an der B 312/ B 313.

Unsere Maskengruppen Hurgele, Gosgarda Käther und Schlossgassa Raiber sind nicht nur an unserem eigenen großen Fasnets-Umzug am Fasnetssamstag unterwegs, sondern sind auch bei den Umzügen und Veranstaltungen in Nah und Fern gern gesehene Gäste.

Unsere Tanzgarden, die Lombakabell und die Albra-Gugga sorgen immer für eine gute Show, sei es bei Preistanz-Veranstaltungen, beim Engstinger Bürgerball, beim Engstinger Lombaball oder bei Guggatreffen.

Aktuelles

Hexen raus!
Auch dieses Jahr küren wir wieder die „schönste Hexe von Engstingen“.
Es besteht Gelegenheit Hexen (keine lebendigen) bis zum 15.02.2023 beim Vorstand unter 930132/Email etc. zu melden.
Die Prämierung erfolgt wieder beim Fasnetsverbrennen und anschließend Veröffentlichung im Amtsblatt.

Am 10. und 11.02.2023 um 19:31 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) ist es wieder soweit: Wir freuen uns zusammen mit Ihnen auf zwei gesellige Abende mit tollen närrischen Programmpunkten, musikalischer Umrahmung, guter Stimmung und leckerem Essen. Unter dem Motto „Gruselkabinett“ möchten wir mit Ihnen einen schaurig schönen Abend verbringen. Unsere Akteure freuen sich nach der langen Pause auf zahlreiches Publikum zu unserem allseits beliebten Bürgerball in der Turn- und Festhalle Großengstingen.

Kartenvorverkauf:
• 26.01.2023 ab 17:00 Uhr in der Narrenstube oder telefonisch unter 0151/12446983
• 29.01.2023 von 11:30 bis 12:30 Uhr in der Narrenstube oder telefonisch unter 0151/12446983
 
Die vorbestellten Karten, sowie Restkarten können vom 30.01. bis 10.02.2023 (12:00 Uhr) bei der Aral-Tankstelle Munz (Trochtelfinger Str. 38, 72829 Engstingen) abgeholt / erworben werden.

Lassen Sie sich unseren Bürgerball in diesem Jahr keinesfalls entgehen. Mit Special Guest’s und neuen wie bekannten Gesichtern auf unserer Show-Bühne versprechen wir heut schon einen tollen Abend in der TVG-Halle.

Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/487881986761713/

Bürgerball in Engstingen am 10.02.2023 und 11.02.2023